Impulskontrolltraining


Auch Hunde müssen abwarten können, ruhig sitzen und sollten Besucher nicht anspringen. Bellend um Aufmerksamkeit betteln ist genauso unerwünscht, wie andere Tiere, Jogger oder Fahrräder jagen.

Für Ihren Hund sind Abwarten, Beherrschung, Ruhe und Aushalten können Fremdwörter? Er pöbelt Sie an, sitzt keine Sekunde still, bellt übermäßig, oder zeigt ein anderes auffälliges Verhalten?
In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Trainingsgrundlagen zur Impulskontrolle,Ruheübungen und die richtige körperliche und geistige Beschäftigung.


Inklusivleistung
- 4
Unterrichtseinheiten (Eintagesseminar)
- 8 Unterrichtseinheiten (Zweitagesseminar)
- Theoriematerial
- Telefonische Beratung auch nach dem Seminar


Termine finden Sie unter: Kurse & Seminare
Teilnehmer: Maximal 6
Ort: Rheda-Wiedenbrück, Cuxhaven, Texel
Uhrzeit: 9.30 - 13.15 Uhr

Eintagesseminar: 60€
Zweitagesseminar: 95 €
Ausrüstung Hund: Geschirr, kurze Leine (2-3m) und Schleppleine (5-10m), Belohnung (kleines Spielzeug, Leckerchen oder eine andere hochwertige Belohnung)