Mehrhundehalter Training


Darfs noch einer mehr sein?
Der Trend geht zum Zweit- oder Dritthund. Damit bei der Erziehung aus einem Miteinander kein Durcheinander wird, muss die Meute lernen sich an Regeln und Kommandos zu halten. Wir trainieren die Leinenführigkeit mit mehreren Hunden und die Grundkommandos Sitz, Platz, Fuß, Bleib. Die "Meute" bekommt einen Gruppennamen und lernt auch einzeln abrufbar zu sein.
Neben dem Training draußen, besprechen wir auch mögliche Probleme die im Haus z.B. beim Füttern oder Spielen auftreten.

Inklusivleistung:

- 8 Unterrichtseinheiten
- Theoriematerial
- Telefonische Beratung auch nach dem Seminar


 
Termine finden Sie unter: Kurse & Seminare

Teilnehmer: Maximal 6
Ort: Rheda- Wiedenbrück

Preis: 85 €

Ausrüstung Hund: Halsband, Geschirr, Leine 3-5m (keine Flexileine), Dummy und/ oder kleines Spielzeug,

Ausrüstung Hundehalter: Wetterfeste Kleidung, Wasserfestes Schuhwerk