Furlbachtal Abendwanderung

Wie kann das Wochenende schöner starten als mit einer Abendrunde in den Sonnenuntergang? Unsere Tour führt uns ca. 7 km durch das märchenhafte Furlbachtal und die Senne. Der glasklare Furlbach schlängelt sich durch die hügelige Landschaft, die mit den umgestürzten Bäumen einem kleinen Urwald gleicht. Wir folgen dem Bach mal direkt am Wasser, mit Bademöglichkeiten für die Hunde, mal bis zu 14 Meter oberhalb mit wunderbaren Ausblicken über den Furlbach. Die abwechslungsreiche Senne führt uns auf schmalen Sandpfaden vorbei an Blaubeersträuchern, und durch Mischwälder entlang an Moorseen.

Ort: Schloß Holte- Stuckenbrock (NRW)
Datum: 03.07.2020
Uhrzeit: 18.30 Uhr – ca. 21.30 Uhr
Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl ist momentan aufgrund der Corona-Kontaktbeschränkungen auf 9 festgelegt.
Hunde max. 10.
Kosten: 16 Euro

Inklusive:
- Geführte Wanderung mit Infos zur Landschaft und Umgebung
- Begleitung durch Hundetrainer (§11 TSchG)
- Kleiner Pausensnack für Hund und Mensch
- Einhaltung der Corona-Hygieneverordnung

Exklusive:
- Eigene An- und Abreise
- Verpflegung für Mensch und Hund

Weitere Hinweise:
- Ausreichende Kondition für ca. 7 km Wanderung in hügeligem Gelände
- Der Witterung entsprechende Outdoorkleidung und festes Schuhwerk
- Wir befinden uns im Naturschutzgebiet, hier gilt Anleinpflicht für die Hunde
- Der Treffpunkt wird nach Anmeldung zugeschickt

Bis bald im Wald!