Mantrailing, Objektsuche

Stöbern, Orten, Suchen, Finden ...

Wir beschäftigen uns mit den beliebten Hundehobbys Mantrailing und Gegenstandsuche. Ihr könnt in die zwei Hundebeschäftigungsmöglich
keiten reinschnuppern und Euch ausprobieren. Der Ausbildungsstand der Hunde ist nicht relevant, wir passen die Aufgaben und Übungen individuell an. In den zwei Tagen bekommt Ihr Beschäftigungstipps an die Hand, sodass Ihr das gelernte im Anschluss weiter fortführen könnt.

Mantrailing:
Mantrailing ist für die meisten Hunde unabhängig von der Rasseveranlagung eine spaßbringende und zugleich sinnvolle Beschäftigung.
- Theoretische Grundlagen
- Ausrüstung und Führung
- Der Geruchssinn des Hundes
- Trainingsaufbau
- Trail und Auffinden
- Belohnung
- Mantrailing für zuhause

Gegenstandsuche:
Gegenstandsuche ist abgeleitet aus der Spürhundarbeit bei Polizei und Zoll und kann auf jedem Spaziergang in Wald und Stadt mit dem Vierbeiner ausgeführt werden. Auch an Regentagen im Haus, kann diese Variante der Nasenarbeit gut als Beschäftigung dienen.
- Theoretische Grundlagen
- Der richtige Gegenstand
- Der richtige Aufbau
- Das Anzeigeverhalten
- Suchen und Finden
- Belohnung
- Objektsuche für Zuhause

Termin: siehe unter Termine
Uhrzeit: 9.30 -13.30 Uhr
Preis: 80,- €